Allgemein

Fragen an mich selbst – Reflexionsfahrt der E-Phase

Wer bin ich wirklich? Was sind meine Stärken und wie kann ich sie nutzen? Warum ist Selbstreflexion eine mögliche Antwort auf diese Fragen? Die Bedeutsamkeit des Reflektierens erkannten wir Schülerinnen und Schüler erst wirklich mit dieser Reflexionsfahrt, unter der Leitung von Frau Suchan und Herrn Stoffel. Vom 13.03. bis 15.03.2024 begaben wir uns in die

Fragen an mich selbst – Reflexionsfahrt der E-Phase Read More »

Über Inflation lernen – Vortrag von Prof. Ahlborn

Am Montag, dem 11. März 2024, war Herrn Prof. Dr. Markus Ahlborn von der accadis Hochschule Bad Homburg an der Martin-Niemöller-Schule zu Besuch. Ziel dieses Vortrags war es, uns Schülerinnen und Schülern den Sachverhalt der Inflation näher zu bringen, damit wir ein besseres Verständnis für ihre Ursachen, aber auch die Auswirkungen von Inflation erlangen. Während

Über Inflation lernen – Vortrag von Prof. Ahlborn Read More »

Aufwühlende Ausstellung im Frauenmuseum

Am Donnerstag, den 07.03.2024, besuchten wir als Schülerinitiative Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage die Ausstellung „MARGOT UND DIE ANDEREN: Zwangssterilisation im Nationalsozialismus“ im Wiesbadener Frauenmuseum. Da in den letzten Wochen vier neue Schülerinnen aus der E-Phase zu unserer Gruppe gestoßen sind, wollten wir zum einen die Gelegenheit nutzen, uns bei einer gemeinsamen Exkursion

Aufwühlende Ausstellung im Frauenmuseum Read More »

9. Klassen im Rathaus

Am 14. Februar besuchten die Klassen 9.1 und 9.4 mit Herrn Woogk und Frau Nisse das Rathaus in Wiesbaden. Sie trafen sich mit Stadtverordneten verschiedener Parteien, um ihnen bereits im Unterricht vorbereitete Fragen zu stellen. Ursprünglich war geplant, sich mit der SPD, CDU, FDP, Volt, den Grünen, den Linken und der AfD zu treffen. Leider

9. Klassen im Rathaus Read More »

Spendenaktion der SV für die Tafel

Die Spendenaktion der MNS, organisiert durch die SV, entstand in Zusammenarbeit mit der Tafel. Wir als Schülerschaft wollten uns für hilfsbedürftige Menschen in Wiesbaden einsetzen, welche sich in einer schlechten finanziellen Situation befinden. Auch sollte dies ein Projekt für Zusammenhalt sowie gegen soziale Ungerechtigkeit sein. Durch einen Elternbrief und eine Moodle-Nachricht wurden die Schülerinnen und

Spendenaktion der SV für die Tafel Read More »

Feierlicher Auftakt zum Jubiläumsjahr – 50 Jahre MNS!

Voriger Nächster Am Freitagabend lud die Martin-Niemöller-Schule anlässlich des 50-jährigen Bestehens Ehemalige, Lehrkräfte, Schülervertreterinnen und -vertreter sowie Vertreterinnen und Vertreter des Staatlichen Schulamtes Wiesbaden, des Hessischen Ministeriums für Kultus, Bildung und Chancen sowie der Stadt Wiesbaden zum feierlichen Auftakt des Jubiläumsjahres in die Martin-Niemöller-Schule. Eingerahmt von musikalischen Darbietungen, die sowohl von ehemaligen als auch von

Feierlicher Auftakt zum Jubiläumsjahr – 50 Jahre MNS! Read More »

Ausflug unseres Ethikkurses (8.1) in die Synagoge und Moschee

Bevor wir unser Thema „monotheistische Religion” abgeschlossen hatten, durften wir am 31.1.24 als Ethikkurs der 8.1 mit Fr. Kidik und Fr. Kurt die Wiesbadener Synagoge und die Süleymaniye Moschee besuchen. Als erstes sind wir zur Synagoge gegangen. Dort begrüßte uns ein Mitglied der Gemeinde. Zuerst bekamen alle Jungs eine Kippa, die sie vor dem Betreten

Ausflug unseres Ethikkurses (8.1) in die Synagoge und Moschee Read More »

Nach oben scrollen