Allgemein

Courage-Netzwerktreffen

Am Dienstag, den 05. Dezember 2023, machten sich die Schüler*innen Jake Carter, Lara Neuhof, Luise von Stuckrad-Barre und Henry Maxeiner auf den Weg nach Frankfurt. Im Auftrag ihrer AG besuchten sie das alljährliche Treffen des Netzwerkes „Schule ohne Rassismus — Schule mit Courage“ in Hessen. Dort gut angekommen, wurden sie, wie auch viele weitere Netzwerkmitglieder*innen […]

Courage-Netzwerktreffen Read More »

Gegen die Todesstrafe – Ausstellung von Wettbewerbsbeiträgen in der Ringkirche

Im vergangenen Schuljahr nahmen wir, Hannah Engel und Johanna Uhlenberg aus der Klasse 10.4 (damals 9.4), am 6. Internationalen Kunstwettbewerb „Draw Me the Abolition“ zum Thema „Abschaffung der Todesstrafe“ teil.       Initiiert und betreut wurde unsere Teilnahme von Frau Prein (Kunst) und Herrn Dr. Laqua (Politik und Wirtschaft).Jede von uns entwickelte gemäß den Anforderungen des Wettbewerbs,

Gegen die Todesstrafe – Ausstellung von Wettbewerbsbeiträgen in der Ringkirche Read More »

Bundesweiter Vorlesetag: Deutsch-LKs lesen an der Fritz-Gansberg-Schule vor

Am Freitag, dem 17. November 2023, fand wieder der bundesweite Vorlesetag statt.  An diesem besonderen Tag besuchten die Schülerinnen und Schüler des Deutsch-Leistungskurses der Martin-Niemöller-Schule die Fritz-Gansberg-Schule, um den Kindern Geschichten vorzulesen und eine unterhaltsame Unterrichtsstunde für sie zu gestalten. Das Ziel der Veranstaltung war es, die Kinder für Literatur zu begeistern und ihnen zu

Bundesweiter Vorlesetag: Deutsch-LKs lesen an der Fritz-Gansberg-Schule vor Read More »

“Musik für Stummfilme”

Am 06.11.2023 besuchte unser Musik-LK zusammen mit Frau Aydin die Veranstaltung „Musik für Stummfilme“ in der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt. Hier wurden uns Vertonungen von Stummfilmen verschiedener Studenten vorgestellt, die diese auch dirigierten. Interpretiert wurden die Werke von der Kammerphilharmonie Frankfurt. Zudem erhielten wir vorab die Möglichkeit, Fragen zum Kompositionsprozess an

“Musik für Stummfilme” Read More »

MINT-EC-Camp “Verhaltensbiologie”

In diesem Jahr wurde zwischen dem 17.10. und dem 20.10. mittlerweile zum dritten Mal das MINT-EC Camp „Verhaltensbiologie“ an unserer Schule veranstaltet. Die Teilnehmenden wohnten in der Wiesbadener Jugendherberge und wurden rundum verpflegt. In diesen vier Tagen hatten wir die Möglichkeit, unser theoretisches Wissen in der Verhaltensbiologie praktisch im Opelzoo anzuwenden. Nach der Ankunft am

MINT-EC-Camp “Verhaltensbiologie” Read More »

Der Fotograf als Zeitzeuge – Veranstaltung der Q3 zur Geschichte des Sozialismus

Ein Zeitzeugengespräch mit jemandem, der in der DDR aufgewachsen ist, ist für einige Schüler*innen vielleicht keine Besonderheit und findet möglicherweise täglich beim Abendessen statt. Der Zeitzeuge Herr Wittenburg aber bereiste als DDR-Bürger die Länder der Sowjetunion und hielt mittels dokumentarischer Fotografie in zahlreichen Fotos fest, wie die Menschen in der Sowjetunion vor und nach 1991

Der Fotograf als Zeitzeuge – Veranstaltung der Q3 zur Geschichte des Sozialismus Read More »

1. Wiesbadener Jugendkonferenz

Am vergangenen Freitag nahmen Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse der Martin-Niemöller-Schule an der ersten Wiesbadener Jugendkonferenz teil.  Ziel war es, einen Treffpunkt für ca. 150 Jugendliche zu schaffen, die Interesse daran haben, in Wiesbaden etwas zu verändern. Die wichtigsten Verbesserungsaspekte waren ganz klar der öffentliche Nahverkehr, die Digitalisierung und die Freizeitangebote (Sportangebote und Veranstaltungen)

1. Wiesbadener Jugendkonferenz Read More »

Exkursion der Jg. 9 zur Frankfurter Börse

Da das erste PoWi-Teilthema der Jahrgangsstufe 9 Wirtschaft ist, hat die Schule eine freiwillige Exkursion zur Frankfurter Börse angeboten. Die Exkursion hatte Platz für 31 Schüler:innen. Zum Glück durften alle Schüler:innen, die sich angemeldet hatten, mitgehen. Wir waren in Begleitung von Frau Trick und Herrn Dröge, welche beide PoWi-Lehrkräfte unserer Schule sind. Nach der 6.

Exkursion der Jg. 9 zur Frankfurter Börse Read More »

Bundespreisträger-Akademie des „Jugend-Creativ“-Wettbewerbs

Am 30. Juli, zusammen mit zwei anderen Jugendlichen, bin ich mit dem Zug nach Coburg in eine Jugendherberge für die Bundespreisträger Akademie des „Jugend-Creativ“-Wettbewerbs gefahren. Dieser ging über eine ganze Woche, wo sich vom 30. Juli bis 05. August über 50 junge Künstler*innen zur Akademie des Wettbewerbs trafen. Wir wurden in verschiedene Gestaltungswerkstätten, entsprechend unserer

Bundespreisträger-Akademie des „Jugend-Creativ“-Wettbewerbs Read More »

Neues aus dem Makerspace…

Nach einer Testöffnung im letzten Schuljahr ist der Makerspace seit Beginn des laufenden Schuljahres im Regelbetrieb geöffnet. Frau Suchan, Frau Stein, unser FSJler Paul Piepkorn und Herr Stoffel (Leitung) beaufsichtigen die Schülerinnen und Schüler im ehemaligen Hausaufgabenraum und leiten sie beim kreativen Arbeiten an. Finn Mischler (10.1) hilft, so oft er kann, als Schülerassistent aus

Neues aus dem Makerspace… Read More »

Nach oben scrollen