Science on Stage Europa

Seit 2016 heißt es jedes Jahr im späten Frühjahr an der MNS „Dem Täter auf der Spur“. Vor gut sechs Jahren fiel der Startschuss zu dem Kooperationsprojekt mit dem Graf-Stauffenberg-Gymnasium aus Flörsheim. Insgesamt 24 Schüler*innen des Jahrgangs 5 aus beiden Schulen haben zwei Tage Zeit einen Kriminalfall mit naturwissenschaftlichen Versuchen zu lösen. Am ersten Tag …

Science on Stage Europa Read More »

Mathematik in Farbe

Am Montag, den 21.02.2022, war ich mit acht weiteren Schüler*innen im Rahmen des Mathematik-Pullouts des Jahrgangs 8. im Rathaus, um die Ausstellung „Mathematik in Farbe“ vom Künstler Jürgen Felger zu besuchen. Nachdem wir angekommen waren, wurden wir von Jürgen Felger persönlich empfangen und durch die Ausstellung geführt. Jürgen Felger erklärte seine Werke und beschrieb, wie …

Mathematik in Farbe Read More »

Siegreich bei Jugend forscht

Auch in diesem Jahr fand der bekannteste Wettbewerb für junge Nachwuchsforscher im MINT-Bereich in einem digitalen Format statt. Aber auch die Vorbereitung der Projekte war unter pandemischen Bedingungen aufgrund der geltenden Hygieneregeln schwieriger als sonst. Elias Kettler hat sich dieser Aufgabe gestellt und das Projekt von Alexander Pitruzzella weitergeführt. Die Wettbewerbsgruppe Biologie hatte mit neun …

Siegreich bei Jugend forscht Read More »

4000€-Spende für MINT

„Normal, unnormal oder komisch? Verhaltensbiologische Feldforschung im Opel-Zoo (Rhein-Main)“. Das ist der Titel des MINT-EC-Camps, das wir als MINT-EC Schule in Kooperation mit der Zooschule des Opel-Zoos Kronberg regelmäßig eigenen und Schüler*innen aller MINT-EC Schulen anbieten. Etwa alle zwei Jahre können sich Schüler*innen über die Homepage des MINT-EC (Das nationale Excellence Schulnetzwerk) für die Teilnahme …

4000€-Spende für MINT Read More »

Siegreich bei Jugend forscht/ Schüler experimentieren

Unter ganz neuen Bedingungen fand am vergangenen Samstag der Regionalentscheid Hessen West des diesjährigen Jugend-forscht Wettbewerbs statt: Statt eines großen Treffens im Industriepark Kalle-Albert, fand der Wettbewerb dieses Jahr rein digital statt. Mit vier Projekten war die MNS dabei in diesem Jahr vertreten. Die Forschungsarbeit von Lara Käppner und Sophie Fries aus der 9.3 zum …

Siegreich bei Jugend forscht/ Schüler experimentieren Read More »

Mit echten Wissenschaftlern ins Gespräch kommen

Was schon im echten Leben für Schülerinnen und Schüler nur selten möglich ist, sollte unter Coronabedingungen eigentlich noch schwieriger sein. Sollte man meinen. In Kooperation mit „Wissenschaft im Dialog“ wurde es einer Gruppe Neuntklässlerinnen und -klässlern am vergangenen Montag, den 23.11.2020, möglich, mit verschiedenen Wissenschaftler aus dem MINT-Bereich zum Thema Nachhaltigkeit in ein digitales Chatgespräch …

Mit echten Wissenschaftlern ins Gespräch kommen Read More »

Exzellente Arbeit als MINT-EC-Schule wird belohnt: Mitgliedschaft für weitere vier Jahre verlängert

Seit Anfang April ist es nun amtlich: Die Martin-Niemöller-Schule wurde erneut zertifiziert und hat ihre MINT-EC-Mitgliedschaft somit bis 2023 verlängert. Alle vier Jahre muss eine MINT-EC-Schule dokumentieren, dass sie die Kriterien für eine Wiederzertifizierung erfüllt. Mit unserer erneuten Bewerbung haben wir „verdeutlicht, dass der MINT-Schwerpunkt einen herausragenden Stellenwert“ (Zitat aus dem Gutachten) an der Schule …

Exzellente Arbeit als MINT-EC-Schule wird belohnt: Mitgliedschaft für weitere vier Jahre verlängert Read More »

Physik-LK sucht Higgs Boson und erforscht Teilchenzoo

Die acht Schülerinnen und Schüler des Q2-Leistungskurses Physik verbrachten am 03.03.2020 einen spannenden Forschungstag an der Johannes Gutenberg Universität Mainz. In der „Internationalen Masterclass Teilchenphysik” analysierten sie in Kooperation mit dem Institut für Kernphysik, dem Netzwerk Teilchenwelt und dem europäischen Kernforschungszentrum CERN echte Messdaten, die vom ATLAS Detektor am Teilchenbeschleuniger LHC gewonnen wurden. Das tollste: …

Physik-LK sucht Higgs Boson und erforscht Teilchenzoo Read More »

Siegreich bei “Jugend forscht”

Am 15. Februar 2020 fand der Regionalausscheid Hessen-West von “Jugend forscht” statt. In den Räumlichkeiten von Infraserv im Kalle-Alberts-Industriepark in Wiesbaden traten die verschiedensten Projekte der Schulen unserer näheren Umgebung gegeneinander an. Aus unserer Schule traten zwei Projekte in der Kategorie Mathe/Informatik an. Das Projekt Remote-Microscope der Schüler Benedikt Labeck, Michel Wahmes und Birk Kimpel …

Siegreich bei “Jugend forscht” Read More »

Schülerinnen und Schüler forschen in München

Vom 10. bis 14. Februar 2020 hatten fünf auserwählte Schülerinnen und Schüler der Q2 der Martin-Niemöller-Schule die einmalige Gelegenheit, über ein Reisestipendium des MNU eine Forschungswoche am Deutschen Museum in München zu verbringen und dort zu forschen. Dies ist ihr Erlebnisbericht: Trotz der erschwerten Anreise durch das Sturmtief Sabine kamen wir alle noch am Montagabend …

Schülerinnen und Schüler forschen in München Read More »

Scroll to Top