Preisträger beim Bundeswettbewerb „Demokratisch Handeln“

Demokratie: Vielfalt, Meinungsfreiheit und Solidarität. Mit dem „Anti-Mobbing-Tag“, der am 15.02.2022 an der MNS stattfand, haben wir am Bundeswettbewerb „Demokratisch Handeln“ teilgenommen. Von 294, meist schulischen Projekten mit rund 7.500 Teilnehmenden aus ganz Deutschland, wurden wir als eines der 50 Siegerprojekte ausgewählt. Die Wettbewerbsbeiträge setzen sich sowohl mit dem Begriff der Demokratie als auch mit …

Preisträger beim Bundeswettbewerb „Demokratisch Handeln“ Read More »

„Demokratie – was uns bewegt“ – Hessischer Demokratietag

Am frühen Morgen des 19. Mai bewegten sich fünf Schüler*innen der Martin-Niemöller-Schule und eine Lehrkraft zum Hessischen Demokratietag. „Sind alle da? Zug-Wiesbaden?“ Pünktlich zur Podiumsdiskussion der SV erreichten wir jedoch nach knapp 4 Stunden Fahrt die Geschwister-Scholl-Schule in Bensheim. Unter dem Motto „Demokratie-was uns bewegt“ skizzierten Kultusminister Lorz, die Bensheimer Bürgermeisterin Klein und der Landrat …

„Demokratie – was uns bewegt“ – Hessischer Demokratietag Read More »

Kinoabend “Hidden Figures”

Am Donnerstag, den 07.04.2022 von 18:00-21:00 Uhr, fand an unserer Schule ein Kinoabend für die Jahrgangsstufe 8 statt. Dieser wurde von vielen Schüler*innen besucht und es wurden dort auch einige Snacks und Getränke verkauft, wie z.B. Caprisonne und selbst verpackte Süßigkeitentüten von der Abschlussklasse. Der Film „Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen (aufgrund wahrer Begebenheiten)“ handelt …

Kinoabend “Hidden Figures” Read More »

Wir setzen ein Zeichen: Unser Anti-Mobbing-Tag

Rote T-Shirts, rote Pullover, rote Masken. Am Dienstag, den 15. Februar, trugen sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Lehrerinnen und Lehrer rote Kleidung. Warum? Um gemeinsam ein Zeichen gegen Mobbing zu setzen. Ein gutes Miteinander sollte selbstverständlich sein, doch leider kommt Mobbing im Alltag vieler Schülerinnen und Schüler vor. Unter dem Motto „Zeig Mobbing die …

Wir setzen ein Zeichen: Unser Anti-Mobbing-Tag Read More »

Zeitzeugenveranstaltung mit Margot Friedländer

Am 24.1 fand in der Martin-Niemöller-Schule ein Zeitzeugengespräch über Videokonferenz statt. Hierbei erzählte Margot Friedländer, die letzten November ihren hundertsten Geburtstag feierte, ihre Geschichte als Überlebende des Holocaust beziehungsweise der Schoah. Die Teilnahme an der Videokonferenz war zwar freiwillig, dennoch entschlossen sich viele dazu, länger in der Schule zu bleiben, um diesem Ereignis beizuwohnen. Insgesamt …

Zeitzeugenveranstaltung mit Margot Friedländer Read More »

STAY COURAGEOUS!

Vom 29.03 bis 31.03.2021 hatten einige SchülerInnen und betreuende Lehrkräfte der Schülerinitiative Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage im Rahmen des Netzwerktreffens der Courage-Schulen die Möglichkeit, an drei digitalen Home-Trainings der Bildungsstätte Anne Frank für ein demokratisches Miteinander teilzunehmen. Montag, 29.03.2021: Gewaltfrei kommunizieren statt Hate Speech produzieren Den Auftakt bildete am Montag der Workshop …

STAY COURAGEOUS! Read More »

Gegen das Vergessen

Die Schülerinitiative „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ruft das rassistische Attentat in Hanau anlässlich des 1. Jahrestages in besonderer Weise in Erinnerung. Gegen das Vergessen 1.Jahrestag des Attentats in Hanau Seit Mitte März des vergangenen Jahres hat sich unser Leben schlagartig gewandelt. Maskenpflicht, Abstandsregeln und Personenbeschränkungen gehören zum neuen Alltag. So schnell wird …

Gegen das Vergessen Read More »

„Aktive Erinnerung“: MNS-SchülerInnen arbeiten an digitalem Projekt der Arolsen Archives mit

Am 27.Januar dieses Jahres jährte sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau zum 76. Mal. Aus diesem Anlass haben rund 20 Schülerinnen und Schüler der E-Phase und der Q3 der Martin-Niemöller-Schule eine Woche lang einen aktiven Beitrag zur dauerhaften Erinnerung an die Opfer des NS-Regimes geleistet. Im Rahmen der Crowdsourcing-Initiative #everynamecounts haben sie am heimischen Rechner …

„Aktive Erinnerung“: MNS-SchülerInnen arbeiten an digitalem Projekt der Arolsen Archives mit Read More »

Amnesty-Briefmarathon – Schreib für Freiheit! 

Amnesty International  ist die weltweit größte Bewegung, die für die Menschenrechte eintritt. Die große Stärke von Amnesty liegt im freiwilligen Engagement von mehr als sieben Millionen Mitgliedern und Unterstützer* innen in über 150 Ländern. Es sind Menschen verschiedenster Altersgruppen, Nationalitäten und Kulturen. Die friedliche und überaus erfolgreiche Waffe von Amnesty International ist öffentlicher Druck. Hierfür …

Amnesty-Briefmarathon – Schreib für Freiheit!  Read More »

Scroll to Top