Die schönste Weihnachtskarte für die MNS!

Weihnachten steht vor der Tür – somit ist es wieder Zeit, die alljährliche Weihnachtskarte der MNS in Umlauf zu bringen. 
Kurz vor den Herbstferien rief ein Flyer alle Schüler*innen der MNS dazu auf, am schulinternen Wettbewerb teilzunehmen und ein weihnachtliches Motiv einzureichen, welches auf die diesjährige Weihnachtskarte gedruckt werden sollte. 
Ich beschloss mein Glück zu versuchen und arbeitete in den Ferien an der Ideenfindung und Ausarbeitung meines Motives. Für mich lag es nahe das Schullogo, die vier Quadrate, mit einzuarbeiten und ihnen etwas weihnachtliches zu entlocken.
Zusammen mit vielen anderen reichte ich mein Motiv bei Frau Salomo ein. 
Nun lag es an der Jury, bestehend aus Herrn Hertrich, Frau Salomo und einem Mitglied der SV das passende Bild herauszusuchen. 
Ich war sehr überrascht als ich eines Morgens mein Motiv mit zwei weiteren von Johanna Uhlenberg (9.4) und Ava Etaryan (5.2) unter den Gewinnern fand.
Zusätzlich wurden aber noch sehr viele weitere tolle Bilder eingereicht, wie Herr Hertrich bei einem kleinen Zusammentreffen von allen Teilnehmern betonte. Als Dank für die Teilnahme bekamen alle etwas Schokolade mit nach Hause.
Mittlerweile wurden die Karten mit den drei ausgewählten Motiven schon gedruckt und an alle Schüler*innen und das Lehrerkollegium verteilt. 
Es ist eine tolle Idee, die Schüler*innen bei der Gestaltung der Weihnachtskarte miteinzubeziehen. 

(Amelie Mense)

 

Stay Connected

Weitere Neuigkeiten

Allgemein

Als Team Konflikte lösen

Am Team- und Konfliktlösetag haben wir unter Anleitung von zwei erfahrenen Trainerinnen Teambuilding-Aktivitäten und Kennenlernspiele durchgeführt. Dabei haben wir uns mit dem Thema

Mehr erfahren »
Scroll to Top