Förderung des Anti-Mobbing-Tages

„Zeig Mobbing die rote Karte!“ Unter diesem Motto veranstaltet die Schülerinitiative Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage der Martin-Niemöller-Schule im Februar 2022 den Anti-Mobbing-Tag. Facettenreiche Pausenaktionen zum Thema Mobbing rücken das Selbstverständnis eines diskriminierungsfreien Miteinanders in den Mittelpunkt. Eine großzügige Spende des Wirtschaftskomitees e.V. in Höhe von 500€ durch den Unternehmer Herrn Till Esser, die an diesem Dienstag übergeben wurde, ermöglicht darüber hinaus eine Lesung des Frankfurter Autoren Norman Wolf aus seinem Buch „Wenn die Pause zur Hölle wird“ sowie fachkundige Webinare zum Thema Cybermobbing der Rechtsanwältin Gesa Stückmann (law4school).

Stay Connected

Weitere Neuigkeiten

Allgemein

Abitur 2022: Viel Erfolg!

Aktuell finden die schriftlichen Abiturprüfungen 2022 in Hessen statt. Die ganze Schulgemeinde der Martin-Niemöller-Schule sowie alle Familien und Freunde wünschen dem diesjährigen Abiturjahrgang

Mehr erfahren »
Scroll to Top