Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 finden sich am frühen Abend des 17. Septembers in der Martin-Niemöller-Schule ein. Das Licht der Aula wird gedimmt und die Sofas laden zum Verweilen ein. Die große Leinwand und das Soundsystem werden aktiviert: der Kinoabend ist da!

Die kühlen Getränke und leckere Snacks werden ausgepackt und sorgen zusätzlich für das Kinofeeling. Gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen wird der Spielfilm geschaut und als kleine Überraschung wird eine Runde Eis serviert, was allen den Abend versüßt.

Zufrieden gehen die Schülerinnen und Schüler nach Hause und finden: „Der Abend war echt cool und das Eis super lecker. Einen Kinoabend könnte man jede Woche machen!“

Melanie Quint (Koordinatorin 7-10)

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.