“Lange Nacht der Mathematik” an der TU Darmstadt

“Lange Nacht der Mathematik” an der TU Darmstadt

Am Freitagabend, den 03.02.23, besuchten wir, der Mathe-LK Q2, mit Herrn Müller die Lange Nacht der Mathematik an der TU-Darmstadt. Unser Ausflug startete mit dem Zug von Wiesbaden nach Darmstadt und dort mit dem Bus weiter zur Uni. Dort setzten wir uns mit vielen anderen Leuten in einen großen Hörsaal und hörten einen sehr interessanten Vortrag von Herrn Prof. Dr. Pascal Schweitzer. Der Vortrag hatte den Namen „Knifflige Mathepuzzle und Graphen: Wie und Warum?“ und behandelte die Themen Graphenisomorphieproblem und die Rekonstruktion von Graphen. Am Ende des Vortags gab es noch eine Fragerunde und Herr Schweitzer beantwortete alle Fragen. 
Im Anschluss an den Vortag gab es noch eigene Ausstellung mit verschiedenen Experimenten. Gegen 20:00 Uhr sind wir wieder mit dem Zug zurück nach Wiesbaden gefahren.
 Durch den Vortrag wurde erneut deutlich wie vielfältig und nützlich Mathe im Leben ist.
 Unserem ganzen Kurs hat der Ausflug und der Vortrag gefallen.

(Denice Monschein)

Stay Connected

Weitere Neuigkeiten

Allgemein

SV-Fahrt 2024

Schwer bepackt und mit ordentlich großer Vorfreude im Gepäck ging am Wiesbadener Hauptbahnhof endlich unsere gemeinsame Reise nach Fulda los. Im Zug herrschte

Mehr erfahren »
Nach oben scrollen