Leseabend der 7. Klassen

Die Bibliotheken sind herbstlich geschmückt, die Lesungen und Workshops vorbereitet und die Snackbar aufgebaut – der Leseabend kann beginnen! Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 finden sich am frühen Abend des 30. Oktober in der Martin-Niemöller-Schule mit ihrer Klassenlehrerin und den Klassenlehrern ein. Nach einer kurzen Begrüßung werden zwei beliebte Romane parallel zur Lesung angeboten, sodass man sich für einen Lesungsraum entscheiden muss. Gebannt lauschen die Schülerinnen und Schüler den Worten und tauchen ein in eine andere Welt.

Nach einer ausreichenden Stärkung und Gesprächen mit den Mitschülerinnen und Mitschülern geht es in den selbstgewählten Workshops weiter. Sie tauchen in die Arbeit eines Regisseurs ein: Wie lässt sich ein Roman in einen Film übertragen? Welche Wirkung erzielt der Soundtrack? Die Räume werden zur kreativen Schreibwerkstatt und lassen die voranschreitende Zeit vergessen.

Am späten Abend werden alle Schülerinnen und Schüler zufrieden von den Eltern empfangen.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an unsere Bibliothekarin Frau Petsch und an die Deutschlehrkräfte Frau Gath, Herr Rath und Herr Joneleit für die tatkräftige Unterstützung.

Melanie Quint (Koordinatorin 7-10)

 

Stay Connected

Weitere Neuigkeiten

Allgemein

„NATÜR-l-ICH“

„NATÜR-l-ICH“ Es ist so weit! Die erste Ausstellung des neuen WU-Fachs an der MNS – „Kunstlabor“ – wird präsentiert. Ein Jahr lang haben

Mehr erfahren »
Scroll to Top