Meet U.S.: Eine amerikanische Studentin zu Gast im Englisch LK

Meet U.S.: Eine amerikanische Studentin zu Gast im Englisch LK

Vor den Weihnachtsferien, am 16. Dezember 2022, hatten wir an der MNS Besuch aus den USA. Paige Breen, eine Amerikanerin, die derzeit in Geisenheim studiert, kam zu uns an die Schule, um den Englisch-Leistungskursen der Q1 Fragen über Ihr Heimatland zu beantworten.

Zu Stande gekommen ist diese Begegnung durch die Fulbright Commission, eine Organisation, die es sich zum Ziel gemacht hat, zum transatlantischen Austausch beizutragen. Fulbright vergibt z.B. Stipendien an amerikanische Student:innen. Die jeweiligen Stipendiat:innen werden im Gegenzug an Schulen vermittelt, wo deutsch-amerikanische Zusammentreffen ermöglicht werden. Das Programm „Meet-US“ bietet Schüler:innen die Chance, Fragen an eine US-amerikanische Person zu stellen und so einen direkten Einblick in die dortigen Lebensweisen, Überzeugungen und Unterschiede zu erlangen.

Nach anfänglicher Zurückhaltung hatte Paige viel zu tun, um all unsere Fragen zu beantworten. Nachdem wir in der Q1 viel über die Vereinigten Staaten, insbesondere über Geschichte, Bewegungen in der Bevölkerung, zentrale Werte und den American Dream erfahren haben, interessierten wir uns besonders für diese Themen. Mit viel Mühe und nach bestem Wissen stellte sie sich unseren Nachfragen zu kulturellen Unterschieden, der Politik in den USA, dem Alltagsleben und dem Phänomen „American Dream“.

(Greta Siegel)

Stay Connected

Weitere Neuigkeiten

Allgemein

SV-Fahrt 2024

Schwer bepackt und mit ordentlich großer Vorfreude im Gepäck ging am Wiesbadener Hauptbahnhof endlich unsere gemeinsame Reise nach Fulda los. Im Zug herrschte

Mehr erfahren »
Nach oben scrollen