MNS setzt beim „Stadtradeln 2022“ neue Maßstäbe!

Die MNS gewinnt wiesbadenweit beim Wettbewerb Stadtradeln den 1. Platz in der Kategorie „aktive Teilnehmer“ und landet nach Gesamtkilometern auf einem hervorragendem 2. Platz. Auch die Sonderkategorie „Schulradeln“ gewinnt die MNS.

Die Preisverleihung fand am Sonntag, dem 25.09.2022, im Rahmen des Stadtfestes auf der großen Bühne am Dern‘schen Gelände statt. Die Veranstaltung wurde vom Verkehrsdezernenten Herrn Stadtrat Kowol geleitet, der den Namen Martin-Niemöller-Schule wohl nicht mehr vergessen wird: In nahezu jeder Kategorie landete die MNS auf den vordersten Plätzen. Gut, dass viele der mitradelnden Schülerinnen und Schüler auf der Bühne vertreten waren, um unter dem Applaus der Zuschauer und Herrn Hertrich die Urkunden und den Wanderpokal entgegen zu nehmen. Für den Wettbewerb Schulradeln wurde zudem ein Gutschein über 100€ gewonnen. Die Urkunden und der Pokal haben in der Vitrine in der Schulstraße ihren gebührenden Platz für das Schuljahr gefunden.

Ab jetzt können wir den Blick nach vorne richten. Beim kommenden Stadtradeln 2023 gilt es nicht nur den Wanderpokal gegen hochkarätige Mitstreiter wie die R+V Versicherung zu verteidigen, sondern unser Ergebnis noch weiter auszubauen. Um dann fit zu sein, ist es unerlässlich, weiter in die Pedale zu treten. Insbesondere, wenn dafür das Auto stehen bleibt. Gemeinsam für den Klimaschutz und eine bessere Fahrradinfrastruktur. Gehen wir es an!

Stay Connected

Weitere Neuigkeiten

Scroll to Top