Leitbild

Leitbild der Martin-Niemöller-Schule

Selbstverständnis

Wir bieten

  • Raum zur Entwicklung von Persönlichkeit
  • Gelebte Vielfalt
  • Fachliche und pädagogische Professionalität
  • Förderung von selbstverantwortlichem Lernen

Schulkultur

Wir sind ein Ort

  • des gemeinsamen Lehrens und Lernens
  • der Kommunikation
  • der kulturellen Begegnung
  • der IntegrationWir bewahren gutes „Altes“ und sind offen für Neues
  • Wir würdigen Leistungen und Ergebnisse des schulischen und unterrichtlichen Alltags
  • Wir pflegen Kontakt zu Ehemaligen und profitieren von ihren Erfahrungen
  • Wir arbeiten kontinuierlich an der Weiterentwicklung der Feedbackkultur

Wir fördern den Kulturort Schule

  • Theateraufführungen
  • Schulchor und Schulband
  • Offenes Atelier
  • Kulturnacht
  • Kooperation mit den Museen Wiesbaden
  • Teilnahme an Wettbewerben
  • Teilnahme am Cinéfête FestivalWir öffnen die Schule nach außen
  • MINT-Camp
  • Reflexionstage
  • Literaturlesungen
  • Jam On
  • Referentenvorträge
  • Referenten im Unterricht
  • Besuch außerschulischer Lernorte
  • Schüleraustausch

Wir öffnen die Schule nach außen

  • MINT-Camp
  • Reflexionstage
  • Literaturlesungen
  • Jam On Veranstaltungen
  • Referentenvorträge
  • Referenten im Unterricht
  • Besuch außerschulischer Lernorte
  • Schüleraustausche

Wir engagieren uns für:

  • Soziale Projekte (Aktion Tagwerk / Spendenlauf für Unicef)

Inhaltliche Schwerpunkte

Unsere Schule zeichnet sich aus durch

  • MINT-Zertifizierung (Mitglied im Netzwerk MINT-EC-Gymnasien)
  • Ausbildungsschule
  • Binnendifferenzierung (z. B. „Chance auf Erfolg“, pädagogische Mittagsbetreuung inkl. individueller Lernzeit)
  • Englisch bilingual
  • Informatik LK
  • Philosophie
  • Spanisch
  • Vergabe von Sprachzertifikaten
  • Nutzung moderner Medien

Unsere Schule unterstützt die Teilnahme an Wettbewerben, z. B.

  • Internationale Schülerolympiaden in Biologie, Chemie, Mathematik, Physik und Informatik
  • Jugend forscht
  • Leonardo
  • Written Art Foundation
  • Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten
  • Wettbewerbe der Bundeszentrale für politische Bildung
  • Hessisch-Thüringisches Literaturforum
  • Jugend trainiert für Olympia

Wir motivieren unsere hervorragenden Schülerinnen und Schüler zur Bewerbung um Stipendien, z. B. bei der

  • Studienstiftung des Deutschen Volkes
  • Schülerakademie
  • Karin-Elisabeth-Loos-Stiftung

Wir beteiligen uns zudem an europäischen Schulprojekten.

Beratungskultur

Wir leisten Unterstützung durch:

  • Klassenverband und Klassen lehrerprinzip auch in der Einführungsphase
  • Paten für die Jg. 5 und 6
  • Mentoren (SuS) für E-Phase
  • Pädagogische Konferenzen
  • Laufbahnberatung
  • Studien- und Berufsorientierung
  • das Projekt „Schüler helfen Schülern“
  • Sprechstunde Deutsch
  • Lesepaten
  • Suchtprävention
  • AG „Lichtblick“
  • psychologische Beratung vor Ort
  • Reflexionstage

Wir bieten innerhalb des Kollegiums Unterstützung durch

  • Übergang Ausbildung – Berufseinstieg (Coaching)
  • Kultur des Zusammenarbeitens (z.B. kollegiale Hospitationen, Austausch, Coaching)