Stipendien

Deutsche Schülerakademie

Die Martin-Niemöller-Schule schlägt jedes Jahr besonders leistungsstarke Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler mit überdurchschnittlichen Begabungen für die Deutsche Schülerakademie vor. Diese bietet an mehreren Standorten in den Sommermonaten 16-tägige Seminare mit unterschiedlichen Förderschwerpunkten an. In diesem Rahmen eröffnet sich den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich nach individuellen Neigungen aus einer großen thematischen Bandbreite etwa mit naturwissenschaftlichen oder auch gesellschaftswissenschaftlichen Fragestellungen interessensgesteuert auseinanderzusetzen. Die begehrten Akademieplätze bieten eine inspirierende Lernatmosphäre und geben Raum für forschendes Lernen sowie wissenschaftliches Arbeiten, welches Begeisterung weckt, Horizonte erweitert und durch den fruchtbaren Austausch Persönlichkeitsentwicklung zulässt. Umrahmt wird das attraktive Angebot durch ein vielfältiges kulturelles und musikalisches Programm. Die Deutsche Schülerakademie wird unter anderem durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt und bringt seit über 30 Jahren talentierte Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler zusammen. Weitere Informationen unter https://www.deutsche-schuelerakademie.de.

K.E. Loos-Stiftung

in Bearbeitung

Studienstiftung des deutschen Volkes

in Bearbeitung