Bibliothek

An der Martin-Niemöller-Schule gibt es eine Schulbibliothek, die räumlich und inhaltlich in zwei Bereiche aufgeteilt ist.

Die Schulbibliothek für die Jahrgänge 5 bis 8 ist täglich vor Beginn des Unterrichts von 7.45 Uhr bis 8.00 Uhr geöffnet und von 13.15 Uhr bis 14.00 Uhr. Die Ausleihe ist Mo. bis Do. von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet.

Die Schülerinnen und Schüler finden in ihrer Bibliothek sowohl aktuelle Romane, Romanreihen und Erzählungen als auch Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur. Sachbücher zu den Themen Tiere, Technik, Kunst, Geschichte und Biologie finden sich ebenfalls in den Regalen.

Der Bestand der Bibliothek wird kontinuierlich erweitert und aktualisiert. Ergänzt wird die Bibliothek durch eine Spielecke, ein sehr großes Angebot von Spielen und zwei Computerplätzen.

Die Bibliothek der Oberstufenschüler und –schülerinnen hat ihren Schwerpunkt in den Lernbüchern zur Vorbereitung für das Abitur. Von Mathematik, Physik, Chemie, Biologie bis zu Geschichte, PoWi, Deutsch, Englisch und Kunst sind alle relevanten Fächer vertreten. Weiterführende Literatur, Romane, Lexika, Nachschlagewerke, Zeitschriften u.v.m. runden das Angebot ab.

Eine Sofaecke lädt zum Lesen, Ausruhen, Schach- oder Kartenspielen ein. Computerarbeitsplätze sind ebenfalls vorhanden.

Die Oberstufen-Bibliothek und Ausleihe ist von 11.00 Uhr bis 14.00 geöffnet.