“Jugend trainiert für Olympia” Handball

Am 14. Januar erreichte die Handballmannschaft der Martin-Niemöller-Schule im Stadtentscheid von „Jugend trainiert für Olympia“ den zweiten Platz. Trotz eines schweren ersten Spiels gegen die Mannschaft der Elly-Heus-Schule, setzten sich die Schüler der MNS gegen vier andere Mannschaften durch. Eine tolle Leistung und Glückwunsch an Phillip Koch, Tim Kohlmorgen, Luana Gasser, Lennart Bar, Tim Globisch, Paul Walter, Felix Gastl, Constantin Schenk, Hannah Engel und Laurens Thyssen.

(Lucas Weber)

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.