SV-Fahrt

Die SV-Fahrt 2020 hat im kleinen Örtchen Biedenkopf in Hessen mit den Mitgliedern der Schülerversammlung und andere Schüler*innen der MNS, die gerne bei der Gestaltung unserer Schule und Erarbeitung der diesjährigen Projekte helfen wollten, stattgefunden.

Donnerstag

Am Donnerstag sind wir gegen 9:30 losgefahren, sodass wir gegen 12:45 bei der Jugendherberge in Biedenkopf angekommen sind. Relativ bald nach dem Mittagessen haben wir bereits mit der Besprechung der folgenden Themen begonnen:

  • Einfluss der SV
  • Umwelt/Mülltrennung
  • Plan für SV-Sitzungen
  • Soziales Projekt/neue AG
  • Schule ohne Rassismus
  • Anti-Mobbing-Day

Daraufhin wurden die Themen, die eine längere Ausarbeitungsphase benötigen, auf den Freitag verteilt und den restlichen Tag haben wir damit verbracht uns in kleinen Gruppen zusammenzusetzen, um die weiteren Themen wie den Einfluss der SV und Schule ohne Rassismus zu besprechen und hatten auch eine kleine Brainstorming-Runde bezüglich den Themen. Ausgelaugt von der langen Reise ging der Abend nach dem Abendessen auch relativ schnell zu Ende.

Freitag

Nach dem Frühstück ging es gegen 9:30 wieder mit der Arbeit weiter und es wurden bis 16:00 intensiv konkrete Lösungsansätze für die Themen erarbeitet. Anschließend wurden diese und die vom vorherigen Tag den restlichen Gruppen vorgestellt. In der großen Gruppe wurden dann auch bei Änderungen an den einzelnen Themen vorgenommen. In dieser intensiven Arbeitsphase gab es selbstverständlich die eine oder andere kleine Pause, in der wir uns ein wenig ausruhten oder zusammen verschiedene Spiele spielten.

Nach der Besprechungsphase ging es weiter mit einem abendlichen Ausflug auf die Burg Biedenkopf, wobei wir nach der Ankunft an der Burg feststellen mussten, dass diese leider geschlossen hatte. Nichtsdestotrotz hatten wir alle zusammen einen schönen Abend mit guter Musik, vielen Witzen und einer Menge Spaß.

Samstag

Am Samstag war leider schon die Zeit der Abreise gekommen. Nach den zwei erfolgreichen Tagen und nach unserem letzten Frühstück in der Jugendherberge Biedenkopf machten wir uns gegen 9:00 auf den Weg, sodass die Ankunft am Wiesbadener Hauptbahnhof um 12:30 erfolgte.

Zusammenfassend war es eine sehr erfolgreiche und entspannte Fahrt, die uns einander nähergebracht hat und den Zusammenhalt der Schülervertretung gestärkt hat. Wir freuen uns sehr auf nächstes Jahr und hoffen, dass wir genauso zahlreich (gerne auch mehr) sein werden, denn je mehr Schüler, desto mehr Ideen, Vorschläge und verschiedene Meinungen werden wir haben!

(Layla Murrmann)

Stay Connected

Weitere Neuigkeiten

Allgemein

Berufsinformationsbörse Q2

Am Mittwoch, den 25.05.2022, fand im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung nun schon zum elften Mal die Studien- und Berufsinformationsbörse für unsere Schüler*innen

Mehr erfahren »
Scroll to Top