Bundesweiter Vorlesetag: Deutsch-LKs lesen an der Fritz-Gansberg-Schule vor

Bundesweiter Vorlesetag: Deutsch-LKs lesen an der Fritz-Gansberg-Schule vor

Am Freitag, dem 17. November 2023, fand wieder der bundesweite Vorlesetag statt.  An diesem besonderen Tag besuchten die Schülerinnen und Schüler des Deutsch-Leistungskurses der Martin-Niemöller-Schule die Fritz-Gansberg-Schule, um den Kindern Geschichten vorzulesen und eine unterhaltsame Unterrichtsstunde für sie zu gestalten. Das Ziel der Veranstaltung war es, die Kinder für Literatur zu begeistern und ihnen zu zeigen, wie viel Spaß das Lesen eines Buches machen kann.

Die Jugendlichen schlossen sich zu Tandems zusammen, in denen sie in die Klassen 1 bis 4 sowie die Deutschintensivklasse gingen. Dort stellten sie sich und die Martin-Niemöller-Schule kurz vor und lasen den Kindern anschließend auch interaktiv aus Büchern vor, welche individuell für die jeweilige Altersstufe ausgewählt worden waren. Unterstützt wurden sie dabei von den Lehrkräften der jeweiligen Klassen. Die jungen Zuhörerinnen und Zuhörer der ersten bis vierten Klassen freuten sich sichtlich über die Lesepaten und schnell war das Motto des diesjährigen Vorlesetages auch zu spüren – die „Kleinen“ hörten den „Großen“ gebannt zu, stellten Fragen zu den Geschichten und schließlich auch den Vorlesenden etwas persönlichere Fragen – „Vorlesen verbindet“ eben!

Als die Vorleseaktion schließlich ihr Ende fand, verabschiedeten sich die Jugendlichen von ihren Klassen und erhielten ein kleines Geschenk. Auch die Kinder konnten sich freuen, denn sie durften die Vorlesebücher behalten, damit die Lehrkräfte sie in den nächsten Wochen bis zum Ende vorlesen konnten. Von beiden Seiten erhielt die Veranstaltung positive Rückmeldung, so fanden es manche der Jugendlichen sogar schade, dass sie das Buch nicht bis zum Ende vorlesen konnten, und auch die Lehrkräfte und die Schulleiterin der Fritz-Gansberg-Schule lobten den Einsatz der Jugendlichen.

Ein ganz herzliches Dankeschön möchten wir in diesem Zusammenhang auch der Buchhandlung Hugendubel aussprechen, die uns auch in diesem Jahr wieder eine Auswahl aktueller Vorlesebücher für die jeweilige Altersgruppe zur Verfügung stellte und so zur Realisierung des Vorlesetages beitrug.

 

(Lena K., M. Betz)

Stay Connected

Weitere Neuigkeiten

Allgemein

SV-Fahrt 2024

Schwer bepackt und mit ordentlich großer Vorfreude im Gepäck ging am Wiesbadener Hauptbahnhof endlich unsere gemeinsame Reise nach Fulda los. Im Zug herrschte

Mehr erfahren »
Nach oben scrollen