Methodentag E-Phase

Am 09. November 2021 hat der Methodentag der E-Phase stattgefunden. An diesem Tag hatten wir Schüler*innen die Möglichkeit, Kurse zu besuchen, bei welchen wir verschiedene Lernmethoden und Übungen für den Schulalltag und auch das weitere Leben kennengelernt haben.

Alle Schüler*innen haben einen Kurs von der externen Referentin Frau Kabat besucht. Innerhalb von 90 Minuten haben wir dort gelernt, welcher unser individueller Lerntyp ist, wie wir am besten lernen können und worin unsere Stärken liegen. Des Weiteren haben wir noch zwei andere Workshops für diesen Tag wählen können. Zuerst habe ich den Kurs von Herrn Dr. Röder besucht, bei welchem wir gelernt haben, welche Inhalte wichtig für eine Präsentation sind und wie wir diese am besten gestalten und vortragen können. Im Anschluss habe ich bei Herrn Gerlach noch gelernt, wie ich mir neues Vokabular in den Fremdsprachen effektiv beibringen und in Texten anwenden kann. Meine Mitschüler*innen haben noch weitere Kurse besucht, bei welchen man zum Beispiel lernen konnte, richtig zu zitieren oder Karikaturen zu analysieren – alle Kurse sollen, wie mir berichtet wurde, sehr hilfreich gewesen sein!

Uns hat der Tag sehr geholfen und motiviert und ich denke, dass ein erneuter Methodentag mit noch weiteren Themen sicherlich sinnvoll und für alle Schüler/innen interessant wäre.

(Marie Poiger und Biyan Duran, E04)

Stay Connected

Weitere Neuigkeiten

Scroll to Top